FEATURES

MODELL-FEATURES

Kompakter, drehfreudiger Motor

Kompakter, drehfreudiger Motor

Der Parallel-Twin der ER-6f überzeugt durch sattes Drehmoment im unteren und mittleren Drehzahlbereich. Hohe Praxistauglichkeit im Alltag und ein seidenweicher, drehfreudiger Charakter sind weitere Pluspunkte.

Optimaler Windschutz

Optimaler Windschutz

Die drei Positionen des Windschilds decken einen Verstellbereich von insgesamt 60 mm ab. Das im Windkanal entwickelte Aerodynamikpaket trägt zum hohen Komfort bei. Die Verkleidung und das Windschild bieten sehr guten Windschutz und minimieren Verwirbelungen im Kopfbereich.

Erfüllt die Euro-III-Norm

Erfüllt die Euro-III-Norm

Die Kombination aus effizienter Kraftstoffeinspritzung und einem 3-Wege-Katalysator im Schalldämpfer sorgt für geringe Schadstoffemissionen. Der Schalldämpfer mit geändertem Innenaufbau gewährleistet in Verbindung mit dem Katalysator-Layout saubere Abgase gemäß der strengen Euro-III-Norm.

Fahrerfreundliche Ergonomie

Fahrerfreundliche Ergonomie

Die Sitzposition wurde darauf ausgelegt, dem Fahrer Vertrauen zu vermitteln. Eine ideale Anordnung von Lenker, Sitz und Fußrasten führt zu einer natürlichen und bequemen Sitzposition für unterschiedlichste Fahrer.

Leichtes Handling

Leichtes Handling

Die Steifigkeitsbalance des Doppelrohr-Rahmens und der Schwinge tragen zu einem leichten, agilen Handling-Paket bei. Zur optimalen Steifigkeit kommt in der Doppelrohr-Schwinge ein Rohr mit D-förmigem Querschnitt zum Einsatz (oberes rechtes Rohr). Die perfekt abgestimmte Federung arbeitet vorne und hinten mit langen Federwegen und überzeugt sowohl durch sportliches Handling als auch durch hohen Komfort.

ABS serienmäßig

ABS serienmäßig

Die kompakte ABS-Einheit ist mit einem weiter entwickelten Prozessor bestückt, der eine noch genauere ABS-Steuerung ermöglicht.

Sattes Drehmoment

Sattes Drehmoment

Der unter dem Motor angeordnete großvolumige Schalldämpfer mit geändertem Innenaufbau liefert sattes Drehmoment im gängigen Drehzahlbereich unterhalb von 7.000/min. Die Leistungsentfaltung ermöglicht einerseits eine gute Fahrbarkeit bei niedrigen Drehzahlen und sorgt andererseits für enormen Fahrspaß mit der ER-6f.

Verkleidung

Verkleidung

Große Öffnungen in den Seitenverkleidungen erleichtern die Wärmeableitung und unterstreichen den sportlichen Look der ER-6f. Die integrierten Blinker sind kompakt und unterstützen den sportlichen Eindruck.

Instrumente

Instrumente

Die übereinander angeordnete Instrumenteneinheit lässt sich mit einem Blick erfassen. Der analoge Drehzahlmesser und das zweigeteilte Multifunktions-LCD sind dank weißer LED-Hintergrundbeleuchtung auch nachts hervorragend ablesbar. Das Gleiche gilt auch für die weiße Drehzahlmessernadel. Neben Tankanzeige, digitalem Tachometer, Zeituhr, Kilometerzähler und zwei Tageskilometerzählern sind folgende neue Funktionen vorhanden: verbleibende Restkilometer, momentaner und durchschnittlicher Kraftstoffverbrauch sowie Anzeige für wirtschaftliche Fahrweise.

Doppelscheinwerfer

Doppelscheinwerfer

Das Design der markanten, übereinander angeordneten Doppelscheinwerfer verleiht der Front der neuen ER-6f eine starke Dynamik. Der Doppelscheinwerfer ist mit zwei Standlichteinheiten ausgerüstet – genau wie die Ninja-Supersportmodelle.

Doppelrohr-Schwinge

Doppelrohr-Schwinge

Auch die Schwinge, die der Linienführung des Rahmens und des hinteren Federbeins folgt, ist in der Doppelrohr-Konstruktion ausgeführt, betont das Design des Rahmens und ergänzt harmonisch den hochwertigen Gesamteindruck der ER-6f.

Großer Tank

Großer Tank

Der hoch gezogene Kraftstofftank unterstützt visuell die Konzentration der Massen im vorderen Bereich der ER-6f. Hinten fällt der Tank in einer geraden Linie zum Sitz ab.

Hoher Komfort

Hoher Komfort

Der sportliche Tandemsitz mit dicker Polsterung gewährleistet auch dem Beifahrer hohen Komfort. Die ergonomischen Soziusgriffe sind so angeordnet, dass sie für den Beifahrer gut erreichbar sind. Die Sitzhalterung ist vorne gummigelagert und überträgt dadurch weniger Vibrationen.

Doppelrohr-Perimeter-Rahmen

Doppelrohr-Perimeter-Rahmen

Der Doppelrohr-Perimeter-Rahmen ist ein wesentliches Erkennungsmerkmal der ER-6f. Die Doppelrohr-Konstruktion des Rahmens aus hochfestem Stahl trägt zum leichten Erscheinungsbild des Motorrads bei.

TECHNOLOGIE

ABS

ABS

ABS wurde entwickelt, um eine stabile und zuverlässige Bremsleistung zu ermöglichen. Das System hilft, das Blockieren der Räder zu verhindern, wenn sich Straßenverhältnisse während des Bremsvorgangs ändern oder wenn der Fahrer zu stark bremst.

MEHR ENTDECKEN
Doppel-Drosselklappe

Doppel-Drosselklappe

Wie die gesamte Motormanagement-Technologie von Kawasaki sind auch die Doppel-Drosselklappen streng nach der Philosophie ausgelegt „der Intention des Fahrers folgen und gleichzeitig für ein natürliches Gefühl sorgen“. Sie sind in vielen Kawasaki-Modellen zu finden.

MEHR ENTDECKEN
Anzeige für wirtschaftliche Fahrweise

Anzeige für wirtschaftliche Fahrweise

Die Anzeige für wirtschaftliche Fahrweise (Economical Riding Indicator) erscheint auf dem LCD-Bildschirm, um auf einen günstigen Kraftstoffverbrauch hinzuweisen.

MEHR ENTDECKEN