FEATURES

MODELL-FEATURES

Hydraulische Kupplung

Hydraulische Kupplung

Die hydraulische Kupplung reduziert die benötigte Kraft am Hebel. Ein geringeres Spiel der Kupplung - vor allem bei starker Beanspruchung und damit verbundener Erwärmung - führt zu einem gleichmäßigeren Gefühl bei der Betätigung.

Leichter Aluminium-Perimeter-Rahmen

Leichter Aluminium-Perimeter-Rahmen

Der neue Rahmen und die ebenfalls neue Schwinge basiert auf dem erfolgreichen Chassis der KX450. Handling und Traktion wurden weiter verbessert.  

Optimiertes Setup und stärkere Bremsen

Optimiertes Setup und stärkere Bremsen

Anpassungen in der Abstimmung der Federelemente helfen, Schläge besser zu absorbieren und erhöhen zudem die Traktion.

Fatbar von Renthal

Fatbar von Renthal

Der Aluminium-Lenker von Renthal im Stil der Werksmotorräder ist nun serienmäßig. Der Lenker mit Fatbar-Durchmesser hilft, Vibrationen zu reduzieren. Die Griffposition ist neu (19 mm tiefer, 8 mm näher). Dadurch kann der Fahrer mehr Gewicht auf das Vorderrad bringen.

Leistungsstärkerer Motor

Leistungsstärkerer Motor

Neuerungen am Motor lassen die Höchstleistung um ca. 1.0 kW (1,4 PS) ansteigen. Das Drehzahllimit steigt um 350/min.

Schlanke, ergonomische Verkleidungsteile

Schlanke, ergonomische Verkleidungsteile

Die schlanken Verkleidungsteile wurden ebenfalls überarbeitet und ermöglichen zusammen mit der flacheren Tank-Sitz-Linie mehr Kontrolle und Bewegungsfreiheit für den Fahrer.

Elektrostarter

Elektrostarter

Der neue Elektrostarter vereinfacht das Starten den Motors.

TECHNOLOGIE

ERGO-FIT

ERGO-FIT

ERGO-FIT - Eine Kombination verschiedener Komponenten verändert die Abstände zu Lenker, Fußrasten und Boden.

MEHR ENTDECKEN
Launch-Kontrollmodus

Launch-Kontrollmodus

Als erster durch die erste Kurve, dank Launch-Kontrollmodus

MEHR ENTDECKEN
Doppelte Einspritzdüsen

Doppelte Einspritzdüsen

Doppelte Einspritzdüsen: eine Einspritzdüse in Strömungsrichtung hinter der Drosselklappe (wo sich bei Standard-Einspritzanlagen die Einspritzdüsen befinden) und eine Einspritzdüse in Strömungsrichtung vor der Drosselklappe, nahe der Airbox.

MEHR ENTDECKEN